fotozug.ch  Christian Herbert Hildebrand - Fotografie - Fotostudio



Kontakt

Studio

fotozug.ch                       +41 41 711 77 00
Zugerstrasse 203 / Innergrüt (beim Schmittli)
6319 Allenwinden

E-Mailanfrage

So finden Sie uns: Karte


  Christian Herbert Hildebrand
Christian Herbert Hildebrand

Christian H. Hildebrand entdeckte die Fotografie schon als Kind dank seines Vaters, ein passionierter Naturfotograf. Er erarbeitete sich seine erste eigene Kamera im Alter von 17 Jahren und gewann seinen ersten Foto-Wettbewerb mit 21.
Nach seiner Ausbildung an der Uni Zürich zum Sekundarlehrer liess er sich als Fotograf weiterbilden, um sich selbständig zu machen.

2008 gründete er die Firma fotozug.ch. und führt seither ein Fotostudio mit seiner Lebenspartnerin, welche auch aus dem bildenden Kunstbereich kommt.

Christian H. Hildebrand unterrichtet mehrsprachig an Fotoworkshops und Reisen im In- und Ausland sowie an Schulen im deutschsprachigen Raum.
Nebst Kundenaufträgen und freien Projekten, arbeitet er mit der NZZ-Mediengruppe, sowie mit weiteren Medienhäusern in der Schweiz und Deutschland im Bereich Pressefotografie zusammen.


Catching the moment
As a young child he discovered photography through his father who was an accomplished nature photographer.
He bought his first camera when he was 17 years old and got his first contest award at age of 21.

After his graduation as a highschool-teacher from the University of Zurich, he endeavored to become a photographer by completing a professional photographer educational program. He now works as an independent photographer with his own studio together with his partner who performed at the Art School of Lucerne.



  Zaboo
Zaboo
 
 

Publikationen:

Kultur Zug 1-2/2019:
Zaboo ist Portraitistin, seitdem sie 3jährig ist. Damals zeichnete sie – zum grossen Entsetzen ihrer Eltern – auf Türen und Wände Menschen und Gesichter. Das sind ihre erste Erinnerungen; ob sie früher schon portraiterte, weiss sie selber nicht. Was sie noch weiss, ist, dass sie damals schon Gesichter faszinierten. Diese Faszination ist bis heute geblieben; das Medienspektrum hat sich lediglich erweitert und heute portraitiert sie auch mit der Kamera.
  Zaboo's Arbeiten
 
  Seit 1990 Objekte und Bilder. Portraitistin, Angewandte Kunst
  Bis 1990 Bilder (Mischtechnik, Aquarelle, Oel)
 

 

 
 

Ausstellungen:

1991 KGSL, Luzern
 

 

1988 Galerie d’Arfi, Denges VD

 

 

 
 

Ausbildung:

1992 Videografik
 

 

1991 Schule „Material und Form“, Luzern, Abt. Freie Kunst
 

 

1989-91 Schule fürGestaltung KGSL, Luzern
 

 

1987-88 Privatschülerin bei Corinne Kramer-Hugli (Freie Künstlerin & Malerin)
 

 

bis 1986 Autodidaktin
 

 

 
 

Berufspraxis:

2003-2014 Gast im Atelier von Walter Flury auf der Rigi
 

 

1992-94 Videografik
 

 

1991-93 Gestalterin & Beraterin Visart GmbH in Adliswil
 

 

 

Zaboo - die Entdeckerin

Entdecken heisst für Zaboo leben und lernen. Bereits als Kind konnte sie vielem etwas abgewinnen, was für andere belanglos oder normal war. Ihre Beobachtungsgabe und ihre Fantasie vereinigen sich in ihr zu einer Energie, die in voller Wucht und Direktheit auf der Leinwand oder in der Kamera landet.

Ihre Bilder sind klar und selbstsicher. Doch wer genauer hineinschaut, findet sich schnell in einer sensiblen Umgebung, die die vordergründige Klarheit hinterfragt. Die Entdeckung beginnt, wer ist diese Person, was geht in ihr vor?

Ch. H. Hildebrand, Jan. 2007

© fotozug.ch